Ihre Werbung

Hier k├Ânnte auch IHRE Werbung erscheinen.

Wir bei Facebook

Bild

Wetter in Wincheringen

Regenradar


81143

Seitenaufrufe


Wer ist Online
1 Besucher Online
Bild Bild
R S C Obermosel - W i n c h e r i n g e n 1983 e.V.



Neue Gesetzgebung f├╝r Radfahrer in Luxemburg


1. Die wohl gr├Â├čte ├änderung ist die Verpflichtung f├╝r Autofahrer, 1,50 Meter Abstand von Fahrradfahrern beim ├ťberholvorgang zu halten. Autofahrer m├╝ssen k├╝nftig bei zweispurigen Stra├čen die Gegenspur nutzen, um Fahrradfahrer zu ├╝berholen.

2. Die zweite wichtige ├änderung ist die, dass es k├╝nftig erlaubt ist, zu zweit nebeneinander mit dem Fahrrad auf der Stra├če zu fahren. Damit ist hoffentlich Schluss mit hupenden Autofahrern.

3. Die dritte ist eine Kann-Ma├čnahme: Bisher durften Kinder bis zum Alter von zehn Jahren in Begleitung Erwachsener auf dem B├╝rgersteig fahren. Jetzt d├╝rfen sie das, wenn sie wollen und die Verkehrssituation es erfordert, bis zum Alter von zw├Âlf.

4. An Stra├čenkreuzungen, vornehmlich T-Kreuzungen, soll es k├╝nftig ein durchgezogenes Trottoir geben, dass dem Autofahrer signalisiert: Aufpassen, hier kommen Fahrradfahrer und Fu├čg├Ąnger entlang.

5. An Kreuzungen, die sich daf├╝r eignen, sollen Blinklichter mit Richtungshinweisen an den Ampeln installiert werden. Sie signalisieren dem Fahrradfahrer: Du darfst weiterfahren, Autos m├╝ssen stehen bleiben.

6. Es wird k├╝nftig ÔÇťFahrradstra├čenÔÇŁ in Luxemburg geben. Das sind in den Worten von Minister Bausch ÔÇťStra├čen, die f├╝r Fahrradfahrer und Fu├čg├Ąnger gedacht sind und Autos tolerierenÔÇŁ. Das ist haupts├Ąchlich f├╝r kleinere Gemeinden gedacht ÔÇô oder f├╝r st├Ądtebauliche Situationen, die keine Fahrradspur erlauben, weil es zu eng ist.

7. Bei Sackgassen wird es eine Erg├Ąnzung geben, die Fu├čg├Ąngern und Fahrradfahrern anzeigt: F├╝r Autos ist hier Ende. Fu├čg├Ąnger und Radler d├╝rfen jedoch weiter. Das soll Abk├╝rzungen f├╝r nicht motorisierte Verkehrsteilnehmer er├Âffnen.

8. Ab dem 1. Mai entf├Ąllt die Verpflichtung f├╝r Fahrradfahrer, das zehn Mal drei Zentimeter gro├če gelbe Signal zwischen den Speichen der R├Ąder zu montieren, um besser gesehen zu werden. Bis dahin gibt es ein Kn├Âllchen, wenn es nicht da ist.

9. Eckig oder rund? Ganz klar eckig. So werden die Schilder aussehen, die Strecken ausweisen, die f├╝r Fahrradfahrer geeignet sind. Sie sagen auch: Du kannst die Strecken nutzen, musst aber nicht. Runde Schilder sind dagegen verpflichtend.

INFO 28. M├Ąrz 2018 aus dem Tageblatt ( Luxemburg )

Wir w├╝nschen allen Radfahrern eine unfallfreie Session 2018